<body>


Freitag, April 27, 2007
9:05 PM

AHHH

AHHHHHHHHHHHHAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHH
AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHH
HHHHHHHHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
GIRUGÄMESH (und AnCafe und bis) IN DEUTSCHLAND!
*________________________________*
ICH WERD BESCHEUERT!!!

Jetz fehlen nur noch Rentrer en Soi, Gazette, D'espairsRay und AliceNine und ich kann glücklich sterben gehen *_*


1Comments

•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-••-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•


Freitag, April 20, 2007
9:19 PM

AHHHHHH

AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
*_______________________________________________________*
MIYAVI IN DEUTSCHLAND!!!!!!
WIE LANGE hab ich darauf gewartet!
ENDLICH!!!!!
*____________________________________________*


10Comments

•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-••-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•


Dienstag, April 17, 2007
3:27 PM

Inkompetenz

Ich werde vom Pech verfolgt, liebe Kinder.
Nicht nur, dass sich mein mp3 Player dazu entschlossen hat, spontan zu sterben - NEIN, auch meinen Kühlschrank hat es dahin gerafft und es herrschen mittlerweile subtropische Temperaturen von 24 Grad in dem kleinen Kasten. Zusätzlich bekommt es mein Vermieter nicht auf die Reihe, mal jemanden zum reparieren und Austauschen vorbei zu schicken und so winkt mir mein Essen jedes Mal etwas lebhafter entgegen, wenn ich die Tür vom Kühlschrank öffne.
Desweiteren hat mich die GEZ um 17 Euro leichter gemacht, obwohl ich nicht mal Fernsehen kucke..die sind echt wie ne Seuche. Irgendwann stehen die hier sicher noch vor der Tür =_=
Weiterhin bashe ich mich grad voll mit den Pfeifen vom Neo Tokyo.
Ihr fragt warum?
Ganz einfach, am 19. Februar bestellte ich 2 Ausgaben der aktuellen Shoxx bis, welche zu diesem Zeitpunkt die Nummer 14 mit Gazette auf dem Cover war.
Letzte Woche erreichte mich ein Päckchen mit 2 Ausgaben der Shoxx bis 16.
Es war nun das zweite Mal, dass Neo Tokyo mich falsch belieferte und so kam es, dass ich in meiner nachvollziehbaren Aufregung darum bat, dass die mir doch das Porto der Rücksendung erstatten, wogegen sie sich selbstverständlich weigerten.
Ich konnte diese Dreistigkeit nicht nachvollziehen, da es ja schließlich ihr Fehler war. Und so begann der Mail-Fight, den ich euch an dieser Stelle nahebringen will, um zu verdeutlichen, welche vor Dreistigkeit strotzenden, inkompetenten Idioten bei Neo Tokyo arbeiten.

"hallo,

ist nicht unsere schuld sie haben mir bezüglich des magazines nie eine email geschickt. wir sind leider keine hellseher
und können erraten welche ausgabe sie möchten

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Neo Tokyo Team"

Darauf konterte ich:

"Hallo,

Wenn Sie schon die "Aktuelle Ausgabe" auf Ihrer Seite anbieten, sollten Sie auch kompetent genug sein, zu wissen, wann welche Ausgabe erscheint. Ihnen wird nicht umsonst ein Bestelldatum angezeigt. Falls das allerdings Ihren Horizont übersteigt, sollten Sie darüber nachdenken, Ihre Website übersichtlicher und vor allem eindeutiger zu gestalten, um es Ihnen selbst und vor allem auch Ihren Kunden zu erleichtern und Missverständnisse zu vermeiden. "

Und darauf folgte ein wahres Feuerwerk der Dreistigkeit.


"hallo,

bei einer nicht eindeutigen beschreibung des artikels zu erwarten die ausgabe zu bekommen die man haben will ist nicht realitätsnah.
komischerweise klappt es bei allen anderen kunden einwandfrei.... woran das wohl liegen mag?

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Neo Tokyo Team"


Bitte was?
Muss ich mir das als zahlender Kunde bieten lassen?
Und so kam es, dass ich meine letzte formelle Ausdrucksfähigkeit zusammenkratzte und erneut antwortete. Den genauen Wortlaut habe ich gerade vergessen, doch in etwa lief es darauf hinaus, dass es realitätsnah sein sollte, wenn man denn das nötige Fachwissen an den Tag legen und das Bestelldatum beachten würde.
Ausserdem beschwerte ich mich über diese bodenlose Frechheit und fragte, ob diese Personen denn nie etwas von Kundenfreundlichkeit gehört hätten. Desweiteren bat ich darum, ihre unbeschreibliche Unfähigkeit doch nicht auf die Kunden abzuwälzen. Wäre man in der Lage, seinen Job richtig zu machen, würde soetwas nicht passieren.
Ausserdem prangerte ich die unangebrachte Zweideutigkeit an und lies verlauten, dass ich weitaus mehr Leute kenne, die mit der Arbeit von Neo Tokyo mehr als unzufrieden sind.
Das wird auch das letzte Mal gewesen sein, dass ich bei diesen inkompetenten Personen bestellt habe. Ich hab die Schnauze voll von monatelangen Wartezeiten und schließlich falschen Lieferungen, von den überteuerten Preisen wollen wir gar nicht erst sprechen.

Vielleicht merkt auch ihr, die ihr vielleicht selbst ab und an bei Neo Tokyo bestellt habt, wie inkompetent und dreist diese Leute sind und entscheidet euch in Zukunft ebenfalls für andere zuverlässigere und günstigere Shops.

Ich bin gespannt wie ein frisch geschnitzter Flitzebogen, was diese Menschen mir weiterhin noch zu sagen haben.
Ach und fällt euch etwas auf, wenn ihr die Mails von Neotokyo mal stilistisch betrachten? Mit Eloquenz bzw verbaler Kommunikativität scheinen sie nicht gerade gesegnet zu sein.


EDIT:
Neo Tokyo haben sich soeben ihr eigenes Armutszeugnis ausgestellt.

"hallo,

dann bestellen sie eben wo anders. und vielleicht können sie mit ihren freunden/eltern so reden aber mit mir nicht.
spamfilter

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Neo Tokyo Team"

Soso, gehen einem die Argumente aus, ignoriert man heutzutage einfach.
Sollte man sich nicht die Kritik seiner Kunden zu Herzen nehmen?
Das find ich einfach nur arm, wirklich.
Jetzt bin ich wieder um 3,90 Euro ärmer, nur weil die das falsche schicken und am Ende kam nichts bei raus.
Vielen Dank, ihr Pissnelken.
Um mal Nobu zu zitieren: "死ね!" (Sterbt!) oder bei Bedarf auch くたばれ!


Nunja, nunja.
Es gibt aber auch tolle Nachrichten.
DIe Uni hat nämlich wieder angefangen und so kam es, dass ich neben der gestrigen, recht sinnfreien, Geschichtsvorlesung, heute endlich wieder Japanisch bei meinem geliebten Nobu hatte.
Es war lustig, es war toll und ich hab es echt vermisst :D
Was haben wir wieder gelacht. Sei es durch Nobus unglaublich niedlichen Versprecher (er wollte ke-ki [kuchen) sagen, sagte aber stattdessen kiiiindaaaa, weil wir es vorher von Kindern hatten) oder die Realisation der Banalität unserer Lehrbuchtexte.
Die sind wirklich frei von jedem Sinn. Beispielsweise sagt Herr Nakayama zu Herrn Kuroda, dass die Ampel rot ist, wozu Nobu kommentierte, dass Herr Kuroda das doch sicher selbst sehe. So kam es, dass Nobu fast jeden Satz kommentierte und wir auch dem Lachen kaum noch rauskamen.
Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell und ich freu mich schon auf die Stunden am Donnerstag. :D
Freitag steht ja dann wieder eine Klausur an und ich bin doch mal wieder recht nervös. Mal schauen, was der gute Nobu diesmal wieder alles im Gebäck, oh verzeiht - GePäck (XDDDD Insider), hat.

Ach, übrigens habe ich beschlossen, zu Livejournal zu wechseln. Nähere Informationen folgen, sobald ich alles fertig codiert habe.
Seit euch jedoch schon mal sicher, einen Livejournal Account zu besitzen, wenn ihr weiter mitlesen möchtet.

Weiterhin möchte ich euch zwei neue Gesichter vorstellen, die ich hier schon lange mal in visueller Form zeigen wollte.



Sho und Hikaru *____*
Die beiden sind die Liebe~

Aber ihr wisst - die größte Liebe sind immernoch Gazette *___*



Ich freue mich mehr denn je auf die neue DVD und das neue Album, mals grad ein neues PV gedreht wird. *___*
Spannung, Spannung~


12Comments

•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-••-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•


Dienstag, April 03, 2007
7:26 PM

音楽

Mood:



Music:

Rentrer en Soi - Wither
Rentrer en Soi - Crystal Letter
サディ (Sadie) - Coldplay
サディ - サヨナラの果て (Sayonara no Hate)


Kinder, es ist mal wieder zeit für einen musikalisch angehauchten Post.
Wobei eigentlich alle meine Entrys irgendwelches gebrabbel über irgendwelche bands enthalten ._.
Aber lassen wir uns davon nicht irritieren.
Gestern zog es mich nach Nürnberg, da ich für Susi das "Marrow of a Bone" Album von Dir en Grey zum Geburtstag holen wollte, was ich auch getan habe.
Doch dabei blieb es nicht, denn mir fiel ausserdem die Cure von Februar in die Hände, von deren Cover mich サディ (Sadie) anstarrten. Da konnt ich natürlich nicht dran vorbei gehen. Schon gar nicht, nachdem ich die ersten Seiten durchgeblättert hatte. Das Photoshooting war nämlich einfach göttlich. Und so kam ich, dass ich neben dem Diru Album auch noch diese (und noch ne andere) Cure mit aus dem laden schleppte.
Zu Hause angekommen machte ich mich im Interweb auf die Suche nach サディ. Interessant sahen die Jungs allemal aus, also wollte ich dementsprechend auch hören, was sie so zu bieten haben.
Und ich wurde fündig.
Nachdem ich komplett alles in mein süßes iTunes schmiss, ging der Hörmarathon auch schon los und ich muss sagen, ich bin begeistert!
Doch bevor ich hier komplett einen vom Stapel lasse, will ich euch erstmal ein paar Bildchen zeigen, denn ich hab es mir nicht nehmen lassen, meine Cure in 2000x Auflösung zu scannen.
Für euch gibt es allerdings nur kleine Bilder, da einige von euch Schmarotzer sind und ich bereits erleben musste, Scans und Screenshots von mir auf diversen anderen Seiten zu finden - natürlich ohne Credit und teilweise auch noch als eigene Scans/Screenshots ausgegeben. Und das find ich recht arm..wirklich
Wie dem auch sei









真緒 (Mao) - seines Zeichens Sänger von サディ



剣 (Tsurugi), Gitarrist



美月 (Mizuki), ebenfalls Gitarrist



亜季 (Aki), Bassist



景 (Kei), Drummer



Hmmm, aber nun zur Musik. サディ zeichnen sich durch einen recht harten und rauen Sound aus, vereinen aber auch eine Art New Metal in sich. Man, ich bin so schlecht im Beschreiben von sowas. Am besten, ihr hört einfach selbst mal rein.
Mao hat es perfekt drauf, zu grummeln und zu kreischen, doch auch in Gesangsparts harmoniert seine Stimme einfach perfekt. Apropos Stimme, sie erinnert mich ein klein wenig an Shou von AliceNine, aber auch teilweise an Kyo.
Auf jeden Fall hat sie einfach etwas, was einen in ihren Bann zieht.
An dieser Stelle hör ich auf mit dem belanglosen Blubb und empfehle stattdessen mal ein paar Songs.


Grudge of Sorrow

Sehr sehr cooler Song. Vor allem der Gitarrenpart flasht mich immer wieder.
Und Maos Gekreische ist sehr sehr niedlich :D
Nein, mal ernsthaft - seine Stimme zeichnet sich in diesem Song durch ruhiges Flüstern und Hauchen der Lyrics, durch Kreischen und Grummeln, aber auch durch perfekt harmonierenden und kraftvollen Gesang aus.


サヨナラの果て (sayonara no hate)

Sooooooo ein schööööner Song.
Ich lieb ihn wirklich. Es stimmt einfach alles - Basslinie, ruhiges Drumplay, einlullende, aber auch kräftige Gitarrenparts und natürlich Maos Stimme. Stellt euch vor, er singt richtig und das nicht zu knapp. Okay, er kreischt auch, aber das ist toll.
Ihr glaubt mir nicht?
Hört rein!


A Holy Terror

Das ist die aktuelle Single von サディ. Und definitiv empfehlenswert.
Sehr kraftvoll, einfach großartig. Grummeln, Kreischen, Singen, eine fantastische Melodie - einfach wieder rundum perfekt!


Empty Room

Anfängliches immer lauter und leiser werdendes Gekrissel-Mischmasch aller Instrumente, der richtige Einsatz von Bass, Gitarren und Drums und schließlich, ihr ahnt es bereits, von Maos Stimme.
Anfangs wirklich sehr ruhig gehalten, wird der Song im weiteren Verlauf immer kraftvoller.
Alles in allem ein etwas "weicherer" Song, aber definitiv nicht zu verachten.


Coldplay

Dieser. Song. ist. DIE LIEBEEEE ;__________________;
Wirklich, hier stimmt alles, von vorn bis hinten, oben bis unten und annersrum auch.
Der Song strahlt so eine unglaubliche Traurigkeit aus. Das melancholische Spiel der Instrumente zu Beginn und Maos ruhige Stimme, dann das etwas härter werdende Spiel und schon wirds auch wieder traurig. Und wenn Mao mit der Stimme hochgeht. Ich könnt STERBEN. Und dann Grummeln und Kreischen und alles und HACH
Ich krich jedes Mal wieder aufs Neue eine Gänsehaut.
Dieser Song ist wirklich einfach..also.. FAVOURITE!


Das soll es an dieser Stelle auch erstmal gewesen sein von サディ
Ich kann sie euch wirklich nur ans Herz legen. Hört auf jeden Fall mal rein.


Und nun noch zu den Nachrichten, die mich vorhin völlig aus der Bahn geworfen haben und mir kleine Freudentränchen in die Augen trieben.
DENN...ein TRAUM WIRD WAHR!
Rentrer en Soi unterzeichnen einen Vertrag mit Gan Shin, was ins Reine gesprochen in etwa heisst: KONZEEEERT ich KOMMÄÄÄÄÄ~
Nein, was find ich das toll *___*
jetzt muss ich Satsuki doch nicht mit Mails zuspammen. Oder..vielleicht tu ichs trotzdem..um die Dringlichkeit zu unterstreichen :D

Rentrer en Soi sind übrigens nicht die einzigen, die neu zu Gan Shin kommen, NEIN, auch Girugamesh werden einen Vertrag unterzeichnen und da ich diese Band ebenfalls richtig geil finde, freu ich mich gleich doppelt :D

Kinder, ihr sehr, es geht aufwärts mit der J-Rock-technischen Entwicklung im alten Europa!

Nur über eine Sache muss ich eben meinem Unmut Luft machen:
Ich will morgen nicht arbeiten! ;__________;

Nein, es gibt noch eine andere Sache, und zwar die tatsache, dass mich tausend Leute anblöken, endlich mal wieder zu bloggen, weil sie das ja so gern lesen, sies aber am Ende nicht mal auf die Reihe bekommen, nen Comment zu schreiben.
Ich muss meine Gedanken und das ganze Geblubbel hier nicht publik machen, sondern kanns auch einfach für mich ins tolle Word packen.
Nur um euch mal aufzuklären: so ein Blogentry nimmt schon mal ein paar Stunden in Anspruch und ich mach es auch wirklich gern, eben um euch die Möglichkeit zu geben, neue Bands kennenzulernen und Sachen zu entdecken, die ihr sonst vielleicht übersehen hättet.
Und da wird es doch wohl nicht zu viel verlangt sein, dass ihr mal nen Comment schreibt. DAS dauert im Vergleich nämlich grad mal 2 Minuten.


Aber heitern wir uns an dieser Stelle erstmal mit einem AoixUruha Bildchen auf.


35Comments



12:14 AM

Random²



gdjwsgutzsdiofuhjptdipijfdjgsatÖ)*ÜPO* OLEKPJGHJKSAGFf sagfdgfagshdfgasgdfgDSGFASGHFG [insert more keyboard smashing]
*_____________________________________*


4Comments

•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-••-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•


プロファイル



Menu

☆LIVEJOURNAL

☆Gallery

☆Guestbook

Links

Kowa's Blog
Anki's Blog
Cosi's Blog
Beggü's Blog
Sakura's Blog
Tanami's Blog
Saya's Blog
My devArt

credits

Picture:
ガゼット

Scans:
Gazette Daily


Brushes by:
Aethereality


You




Archive

Februar 2006
März 2006
April 2006
Mai 2006
Juni 2006
Juli 2006
August 2006
September 2006
Oktober 2006
November 2006
Dezember 2006
Januar 2007
Februar 2007
März 2007
April 2007
Mai 2007